logo KOMA Austria GmbH

8 fotos

Büro und Showroom im Zentrum Londons, UK


Der Komplex aus den großformatigen Modulen ComfortLine entstand in Zusammenarbeit mit dem Partner Losberger UK.

Ähnliches Gebäude anfragen
Klassifizierung:Verwaltungsgebäude / Büros
Baujahr:2015
Klient:Losberger UK
Land:Vereinigtes Königreich
Technische Spezifikation: Bauzeit: 1 Woche
Produktionszeit: 1 Woche
Anzahl der Module: 4
Nutzfläche: 60
Produktreihe: ComfortLine
Kauf/Miete:Kaufobjekte

Auch im Jahre 2015 kon­nte KOMA zahlre­iche inter­es­san­ter Pro­jek­te im Aus­land real­isieren. Dies­mal möcht­en wir ihnen ein Objekt im unmit­tel­baren Zen­trum Lon­dons vorstellen – das Büro- und Show­room­pro­jekt für pres­tigeträchtige Woh­nun­gen ein­er britis­chen Developer-Gesellschaft.

Der Kom­plex aus den groß­for­mati­gen Mod­ulen Com­fort­Line ent­stand in Zusam­me­nar­beit mit dem Part­ner Los­berg­er UK. Dieses inter­es­sante Pro­jekt stellt zugle­ich die Pre­mière der Pro­duk­trei­he Com­fort­Line außer­halb der Tschechis­chen Repub­lik und der Slowakei dar. Die KOMA-Mod­ule der Rei­he Com­fort­Line wur­den in best­möglich­er Qual­ität und in einem Design geliefert, das den Vorstel­lun­gen des Investors best­möglich entsprach. Dieser hat­te sich für das Mod­u­lob­jekt vor allem wegen sein­er hohen Vari­abil­ität und der Möglichkeit der schrit­tweisen Erweiterung entsch­ieden. Eine eigene Rolle kam dabei sich­er auch der Geschwindigkeit beim Mod­ul­bau zu.

Die Verbindung der KOMA-Mod­ule und des Baus von Luxus­woh­nun­gen zeigt, dass auch die Mod­u­lar­chitek­tur in der Lage ist, ein entsprechen­des Umfeld für Pro­jek­te dieser Art zu gewährleisten.


Zurück