logo KOMA Austria GmbH

7 fotos

Das erste Niedrigenergiefamilienhaus


Energiearmes modulares Haus mit diffus offenen Wänden.

Ähnliches Gebäude anfragen
Klassifizierung:Einsatz im Wohnbereich / Familienhäuser
Baujahr:2016
Land:Tschechische Republik
Technische Spezifikation: Produktionszeit: 1 Monat
Anzahl der Module: 6
Nutzfläche: 200
Produktreihe: ComfortLine
Kauf/Miete:Kaufobjekte

In Halu­zi­ce, im Gebi­et der Weißen Kar­pa­ten, erbau­ten wir das ers­te Niedri­ge­ner­gie­fa­mi­li­e­nhaus in Modu­lar­bauswei­se mit dif­fus­si­on­so­f­fe­nen Wän­den. Die Gebäu­dehülle des Fami­li­e­nhauses ent­sp­richt den Pas­si­vhauspa­ra­me­tern, weil der Eigen­tü­mer die direk­te Lüftung mit frischer Kar­pa­ten­luft vor der Lüftung mit­tels Wär­merüc­kgewin­nung bevor­zu­g­te, wur­de das Haus in den Niedri­ge­ner­giestan­dard ein­gestuft. Das Haus ist mit wei­te­ren elek­tro­nischen Smart Hou­se Tricks eingerichtet.


Zurück