logo KOMA Austria GmbH

17 fotos

Das Haus des Tschechischen Fernsehens bei dem Filmfestival in Karlsbad


Das Haus des Tschechischen Fernsehens bei dem Filmfestival in Karlsbad

Ähnliches Gebäude anfragen
Klassifizierung:Spezialmodule / City module
Baujahr:2017
Klient:Squadra Production / Česká Televize
Land:Tschechische Republik
Technische Spezifikation: Bauzeit: 1 týden
Produktionszeit: 1 měsíc
Anzahl der Module: 14
Nutzfläche: 315
Produktreihe: CityModul
Kauf/Miete:Mietobjekte
Notiz:City moduly jsou určeny pouze pro pronájem.

Beim 52. Jahr­gang des Film­fes­ti­vals in Karl­sbad wähl­te das Tschechische Fern­se­hen unse­re CITY Modu­le für sein Haus. Hier hat­ten die Modu­le ihre Pre­mie­re mit Auf­na­h­me auf einer spe­ziell mon­tier­ten Sta­hl­kon­struk­ti­on in roter Far­be. Auf dem Dach der Modu­le wur­de eine geräu­mi­ge Terras­se befes­ti­gt, die den Besu­chern des ČT-Hauses nicht nur Erho­lung bie­tet, son­dern auch einen schö­nen Blick auf den The­a­ter­platz. Im mitt­le­ren Teil des Hauses befin­det sich der ČT Sen­derraum, aus dem täg­lich Repor­tagen gesandt wer­den. Im Erd­geschoss gibt es ein Café mit Kon­di­to­rei, einen Shop und Räumli­ch­ke­i­ten für die Cut­ter und Cate­ring. Neben dem Haus befin­det sich ein Podi­um für den Auftritt ver­schie­de­ner Musi­k­grup­pen. Das gan­ze Haus wirkt als ob es über dem Platz levi­tie­ren wür­de. Das Haus wur­de von der Designe­rin Adéla Bačo­vá entworfen.


Zurück