logo KOMA Austria GmbH

9 fotos

Wohneinheiten für geistig behinderte Menschen


Zehn modulare Unterkunftseinheiten, die dem betreuten Wohnen geistig Behinderter dienen.

Ähnliches Gebäude anfragen
Klassifizierung:Einsatz im Wohnbereich / Sozialwohnbauten
Baujahr:2010
Klient:GGZ FRIESLAND
Land:Niederlande
Technische Spezifikation: Bauzeit: 1 Woche
Produktionszeit: 1 Woche
Anzahl der Module: 10
Nutzfläche: 270
Produktreihe: StandardLine
Kauf/Miete:Kaufobjekte

In der his­to­rischen Sta­dt Fra­ne­ker in den Nie­der­lan­den betre­ibt die GGZ Friesland (eine Orga­ni­sati­on für geis­ti­ge Gesund­he­it) ein Zen­t­rum für geis­tig Behin­der­te. In ihm befin­den sich zehn modu­la­re Unter­kunft­se­inhe­i­ten, die dem betre­u­ten Wohnen geis­tig Behin­der­ter die­nen. Das KOMA Sys­tem ermö­g­licht ein Wohnen in Stu­di­os mit dem Vor­te­il selb­st­stän­di­ger Häuser, die in einer ange­ne­hmen Umge­bung lie­gen. Die Con­ta­i­ne­rop­tik der Modu­le ver­leiht dem Ort einen Hauch Eleganz.


Zurück