KOMA AUSTRIA alt

9 fotos

Sozialein­rich­tun­gen für Mitar­beit­er der Fir­ma Schmidt, D


Modularer eingeschossiger Anbau von Nebenräumen für Angestellten.

Beratung
Klassifizierung:Bauausführungen für Unternehmen / Arbeiterumkleiden
Baujahr:2011
Klient:Schmidt
Land:Deutschland
Technische Spezifikation: Bauzeit: 1 Woche
Produktionszeit: 1 Woche
Anzahl der Module: 14
Nutzfläche: 240
Produktreihe: StandardLine
Kauf/Miete:Kaufobjekte

Eine klare und einfache Umsetzung ist bei dem Anbau erkennbar, der den Arbeitnehmern des deutschen Unternehmens SC HMIDT GmbH als Umkleideräume und Erholungszone dient und den die Firma im KOMA System an ihr bestehendes Gebäude anbauen ließ. Das KOMA System beweist anhand dieser Umsetzung seine universellen Einsatzmöglichkeiten für Gebäudeanbauten, wobei das neue Gebäude die Charakterzüge des ursprünglichen bewahrt. In diesem Falle sind dies ein reines Weiß und die Klarheit der Ausführung.


Zurück